Bing Marketing:

Neben Google ist die Microsoft-Suchmaschine Bing die zweitgrößte Suchmaschine in Deutschland. Sie erreichen mit Ihren Anzeigen sowohl Nutzer, die eine Bing-Suche durchführen, als auch Nutzer, die Webseiten im Bing Network besuchen, wie z.B. Yahoo oder MSN.

Die Funktionsweise ist ähnlich wie bei Google AdWords; auch bei Bing bietet man auf Keywords und durch das Gruppieren der Keywords in Kampagnen und Anzeigengruppen wird gewährleistet, dass die Anzeigen dann ausgespielt werden, wenn nach entsprechenden Produkten, Dienstleistungen oder Standorten gesucht wird.

Wen erreicht Bing Ads?

Das Bing Network unterstützt fast jeden zehnten Suchvorgang in Deutschland, und liefert 458 Millionen Suchvorgänge im Monat.

Was ist das Bing Network?

Das Bing Network ist ein ständiger Begleiter Ihrer Kunden, es unterstützt die Geräte, Apps und Websites, die diese täglich verwenden, und ist in den wichtigsten Momenten verfügbar.
Nutzer finden das Bing Network auf Websites von Bing und Partnern, durch Windows 10, Cortana und Office, dazu über die Plattformen von Drittanbietern und durch Partnerschaften – wie z. B. die Suche auf einem Amazon-Gerät, in Webergebnissen für Siri und Spotlight Search auf Apple-Geräten oder in Karten auf Tausenden beliebter Websites.

Wo wird meine Anzeige erscheinen?

Ihre Anzeigen werden über oder rechts neben Bing-, Yahoo- und MSN-Suchergebnissen eingeblendet. Zudem können Sie Ihre Anzeigen auf bestimmte geografische Regionen, Uhrzeiten, Wochentage und sogar Soziodemografien ausrichten.

Wir betreuen für viele unserer Kunden neben AdWords auch die Bing-Werbeaccounts. Dadurch haben Sie den Vorteil, den größten Teil der Werbekanäle in Deutschland abzudecken.

Kontaktieren Sie uns – wir machen Ihnen gerne ein Angebot!